Aug
10

Jeder Bauherr weiß – wenn ein Bagger kommt, sind große Veränderungen an der Baustelle zu erwarten. Das ist das Attraktive an einem Bagger beim Hausbau.

Seit Ende Mai wartete ich auf ein Baggerunternehmen das mir die Auffüllung machen sollte. Zuerst war das wegen Zeitmangel verschoben, dann wegen Wetter, dann wegen Urlaube und am Ende konnte ich den Herren nicht mehr erreichen, weder per Handy noch im Büro. Solche Sachen können nur bei Bau passieren… Leute verschwinden.

Seit 2 Wochen ist unsere Baugrube endlich bis zur Geländeoberkante minus 20 cm aufgefüllt. Davor hatten wir eine Hinterfüllung mit Brechsand (den Keller zu 2/3) gehabt und mussten auf die „Terrasse“ runterspringen. Außerdem sind die Gartenwege, Terrasse und die Anfahrt mit Schotter für Pflastern „vorbereitet“. Dabei hat sich herausgestellt (unerwartet für mich) dass man eigentlich zuerst Kantensteinen macht und dann die Tragschicht aus Schotter. „Again what learned…“ Trotzdem haben wir entschieden die Schicht jetzt machen lassen, da wir noch nicht wissen wann es zu Außenanlagen kommt. Es wird mir ein wenig mehr Zeit kosten ein Betonbett für Kanten rum um das vorhandene Schotter vorzubereiten und Schotter wieder verdichten. Dafür können wir endlich auf unserem Grundstück parken, mit ca. 55m² Parkfläche ist da mehr as genug Platz für 2 Autos. Und keine Probleme mit stehendem Regenwasser – die 30cm Schotterschicht hat gute Versickerungseigenschaften.

Also, der erste Schritt bei Außenanlagen ist gemacht worden. Diesem müssen noch viele weitere folgen: Aushub für die Garage, Bau der Außentreppe (Fundamente, Auffüllung mit Verdichten, Treppe auflegen etc) Errichten einer Anböschung aus Stein entlang einer Grundstücksgrenze, Pflastern, Terrassenbau und anlegen des Gartens.

Der Bagger kommt!

Wegen der Hanglage musste der Bagger sich zuerst um einen Weg nach oben bemühen.

Baugrube

Die Baugrube vor dem Auffüllen

Baugrube: nicht Aufgefüllt - Aufgefüllt mit Bodenaushub - Schotter

Die Veränderungen am Grundstück: 1. die Baugrube vor dem Auffüllen 2. Aufgefüllt mit demBodenaushub 3. Schotter verteilt und verdichtet

Gartenwege

Gartenwege an der Hauseingangsseite

Tags:

1 Kommentar

  • Comment by Peter
    August 19th, 2011 at 10:31 am

    Die Entscheidung zum Hausbau ist eine sehr wichtige Entscheidung, aber es lohnt sich! Sieht noch nach sehr viel Arbeit aus aber das packt ihr auch noch! Vielen Dank für den interessanten Post und viel Erfolg weiterhin bei eurem Hausbau.

    Gruß Peter

Kommentieren

XHTML: Du kannst die folgenden Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Blog Top Liste - by TopBlogs.de