Rohbau Archive

Der neue Plan. Hausanschlüsse. Erste Eigenleistungen.

Kaum ist der Held des Baus weg, kommt der Bau in Bewegung. Die Aufgabe ist nicht einfacher geworden – mit 35% gesamter Bausumme das Haus in 3,5 Monaten umzugsfertig zu bekommen, gestartet von einem nicht fertigen Rohbauzustand. Wir starteten den Bau in Eigenregie und können zum ersten Mal seit ca. 6 Monaten wieder über Bauaktivitäten [&hellip

Weiter lesen…

Dachstuhl und Fensterplanung

Am Freitag wurde der Dachstuhl aufgesetzt. Das Aufbau der Konstruktion, Firstpfette, Fußpfetten, Sparren und Kehlbalken, hat nur 3 Stunden gedauert. Von Dachpappe keine Spur! Das entspricht dem Stand der Technik nicht… Eine Imprägnierung „gegen tierischen und pflanzlichen Befall“ (wie im Baubeschreibung steht) habe ich auch nicht bemerkt. Fehlt sie? Ich hoffe, dass ich beim Sachverständigen [&hellip

Weiter lesen…

Ringanker

Da wir ohne Betondecke im Obergeschoss bauen, muss im OG ein Ringanker erstellt werden, damit die Anforderungen an Statik erfüllt bleiben. Heute wurde der Ringanker zum gießen vorbereitet, mit Poroton U-Schalen. Aber teilweise auch mit Poroton WU-Schalen… Warum diese Mischung erforderlich war, ist mir nicht so ganz klar. Ich hoffe nicht nur wegen Restbeständen bei [&hellip

Weiter lesen…

Erdgeschossdecke und Beginn des Obergeschosses

Letzte Zeit habe ich genug zum Schreiben. Diese Woche ist das Rohbau noch 2 Meter gewachsen. Am Montag war die Erdgeschossdecke gegossen und heute wurde mit dem Mauern der Obergeschosswänden angefangen. Eine Sache war und ist richtig ärgerlich – der total falsch eingebaute Anschluss für Dunstabzug in der Küche. Es gibt 3 „kleine“ Probleme: der [&hellip

Weiter lesen…

Erdgeschoss

Es ist eine Woche her seit dem letzten Artikel. Und die Woche war für das Hausbau nicht umsonst vergangen – die Außen-, und Innenwände im Erdgeschoss sind fast fertig. Wir waren gespannt auf das Moment in dem wir die Räume sehen werden. Bis jetzt war alles noch in der Papierform, auf dem Bauplan. Wir hatten [&hellip

Weiter lesen…

Kellerdämmung und Baugrubehinterfüllung

Gestern war die Perimeterdämmung (DOW Roofmate SL-A Perimeter Dämmplatte) angebracht. Hier die Werte: Stärke: 10 cm Wärmeleitfähigkeit λD: 0.036 W/(m.K) Wärmedurchlasswiderstand RD 2.80 m2.K/W Alles nach Vorschriften und Berechnungen, nehme ich an. Für beheizte Räume in Erdreich, wie das Arbeitszimmer bei uns, ziemlich dünn. Schauen wir wie es sich im Winter anfüllt und wie die [&hellip

Weiter lesen…

Keller: Innenwände

Heute sind die ersten Innenwände im Keller entstanden, ausgeführt aus Wienerberger Poroton Ziegel.  Da ich anscheinend zu den, diesen Begriff einem Forum entnommen, „Ziegelfetischisten“ gehöre, freue ich mich auf die natürliche rote Ziegelfarbe 🙂 Wie es am Ende mit Schalldämmung aussieht werden wir sehen. Im Internet habe ich auf schnelle keine Vergleichswerte zu Schalldämmung von [&hellip

Weiter lesen…

Kellerbau

Wie ich von anderen Bauherren gehört und gelesen habe, geht es auch bei uns beim Rohbau ziemlich flott vorwärts. Jeden Tag was Neues. Da freut sich das Auge eines Bauherrn. Anfang der Woche waren die Gerüste aufgestellt, am Donnerstag kam der WU-Beton rein und heute konnten wir zum ersten Mal in den Keller, über das [&hellip

Weiter lesen…

Bodenplatte

„Was lange währt wird endlich gut“… Hoffentlich wird das Sprichwort in unserem Fall zutreffen. Nach der langen-langen Suche übernimmt die Firma „Schuster Bau GmbH“ aus Igensdorf, als Subunternehmen, den Rohbau. Heute war ich am Grundstück und sah das, was ich schon vor zwei Monaten sehen wollte – die Betonmischer, die Betonpumpe, eine Menge von Bauzeug [&hellip

Weiter lesen…

Bauverzug

Seit 3 Wochen gibt es nichts zu schreiben. Die Baugrube ist da, aber mit dem Rohbau wurde noch nicht angefangen. So wie es aussieht, haben wir den Verzug beim Hausbau dem Bauboom 2010 zu verdanken. Wegen dem langen Winter und niedrigerem Finanzierungszins ist das Baujahr intensiver und kürzer geworden. Ich möchte keine negative Dinge schreiben, [&hellip

Weiter lesen…