Keller Archive

Verbrauch der Luftwärmepumpe in Abhängigkeit von Heizungsfläche

Was kostet die Heizung einer zusätzlichen Fläche im Keller mit unserer Luftwärmepumpe? Die Erfahrung konnten wir, nachdem wir die Sauna im Keller in Betrieb genommen haben, sammeln. Die zwei für unsere LWWP neue Räume (das Hobbyraum und die Dusche) sind ungefähr 30m² groß und befinden sich im Keller. Früher heizten wir im Keller ungefähr 35m² [&hellip

Weiter lesen…

Kaminofen als Unterstützung für die Luftwärmepumpe

Vor dem Winter haben wir noch geschafft den Kaminofen im Arbeitszimmer im Keller aufzustellen. Das ist der Erste „Nutzer“ unseres zweizügigen Schiedel-Kamins. Der Kaminofen ist als eine Unterstützung für die Luftwärmepumpe gedacht. Im Keller habe ich im Winter meistens ca. 20°, was mir zum Arbeiten abends ein wenig kalt und ungemütlich war. Man kann natürlich [&hellip

Weiter lesen…

Das Projekt „Sauna Bauen“ wird gestartet!

Nun ist es soweit, die nicht ausgebauten Kellerräume müssen zu „Sauna Landschaft“ werwandelt werden. Die Räume – 10,5m² für Sauna- und Duschbereiche und 16m² für Hobbyraum – wurden für Sauna geplant und beim Rohbau, Sanitär-, und Elektroinstallationen berücksichtigt. Die Wasseranschlüsse (Dusche, Becken, WC) und die Stromanschlusse (Starkstrom 400V und Licht) sind mehr oder weniger an [&hellip

Weiter lesen…

Kellerdämmung und Baugrubehinterfüllung

Gestern war die Perimeterdämmung (DOW Roofmate SL-A Perimeter Dämmplatte) angebracht. Hier die Werte: Stärke: 10 cm Wärmeleitfähigkeit λD: 0.036 W/(m.K) Wärmedurchlasswiderstand RD 2.80 m2.K/W Alles nach Vorschriften und Berechnungen, nehme ich an. Für beheizte Räume in Erdreich, wie das Arbeitszimmer bei uns, ziemlich dünn. Schauen wir wie es sich im Winter anfüllt und wie die [&hellip

Weiter lesen…

Keller: Innenwände

Heute sind die ersten Innenwände im Keller entstanden, ausgeführt aus Wienerberger Poroton Ziegel.  Da ich anscheinend zu den, diesen Begriff einem Forum entnommen, „Ziegelfetischisten“ gehöre, freue ich mich auf die natürliche rote Ziegelfarbe 🙂 Wie es am Ende mit Schalldämmung aussieht werden wir sehen. Im Internet habe ich auf schnelle keine Vergleichswerte zu Schalldämmung von [&hellip

Weiter lesen…

Kellerbau

Wie ich von anderen Bauherren gehört und gelesen habe, geht es auch bei uns beim Rohbau ziemlich flott vorwärts. Jeden Tag was Neues. Da freut sich das Auge eines Bauherrn. Anfang der Woche waren die Gerüste aufgestellt, am Donnerstag kam der WU-Beton rein und heute konnten wir zum ersten Mal in den Keller, über das [&hellip

Weiter lesen…

Bodenplatte

„Was lange währt wird endlich gut“… Hoffentlich wird das Sprichwort in unserem Fall zutreffen. Nach der langen-langen Suche übernimmt die Firma „Schuster Bau GmbH“ aus Igensdorf, als Subunternehmen, den Rohbau. Heute war ich am Grundstück und sah das, was ich schon vor zwei Monaten sehen wollte – die Betonmischer, die Betonpumpe, eine Menge von Bauzeug [&hellip

Weiter lesen…