Monthly Archive:: März 2010

Ciao Grundstück

Die Geschichte mit dem Grundstück hat sein Ende: in dem vorbereiteten Kaufvertrag hat die Erbengemeinschaft 2.000 € mehr als vereinbart reinschreiben lassen, was unsere schon ohnehin gelittene Einstellung zu dem Grundstück noch mal kräftig getreten hat. Also – ciao an die Besitzer und das Grundstück! (und sorry an den Makler!)

Read More…

Grundstück Nummer 2

Seit letzter Woche überlegen wir noch eine Option: ein Grundstück in Fürth Vach. Keine tolle Lage im Sinne von Verkehrsanbindung (ca. 7km von Stadtmitte plus eine Bushaltestelle, ca, 800 Meter entfernt).  Dafür wunderbare Aussichten vom Berg. Das Grundstück an sich ist eben und liegt ca. 2,5 Meter oberhalb der Strassenebene und hat Hang auf der [&hellip

Read More…

Verhandlungsergebnis

Es sah gut aus, der Preis ist um 13.000 gesenkt worden. Aber… Wir erfahren dass unser Nachbar 2 Vollgeschosse bauen darf und beim Verkaufen vom zweiten benachbarten Haus eine Vereinbahrung zwischen dem Eigentümer und dem neuen Besitzer getroffen wurde, dass auf „unserem“ Grund nur ein Ein-Vollgeschosshaus entstehen darf, nicht höher als 8 Meter. Es ist [&hellip

Read More…

Ein schönes Grundstück

Wir haben das Grundstück gefunden: entspricht meisten Anforderungen – gute Lage, 550m² und sonnig.  Aber auch hier ein Kompromiss gefragt: das Grundstück ist teuer und liegt in zweiter Reihe mit einem Anfahrtsweg. Es sind 70m² die bezahlt werden müssen. Dazu nicht erschlossen. Laut unserem Makler fallen ca. 15.000 Euro Erschließungskosten an, was den ohnehin hohen [&hellip

Read More…